Weil es Spass macht! Gemeinsame Spiele, das Teilen von Leidenschaften, zusammen auf etwas hinarbeiten, Kind sein dürfen, neue Freunde finden… im Cevi entstehen oft freudige Momente und Erinnerungen, die ein ganzes Leben lang nachwirken können. 

Für Kinder ist es wichtig, positive Erfahrungen in einem sozialen Umfeld mit Gleichaltrigen zu sammeln. Das Dazugehören zu einer Gruppe, wo Begegnung und Inspiration stattfinden kann, ist für die Persönlichkeitsentwicklung förderlich. In unserer Gemeinschaft sind wir füreinander da und beleben uns gegenseitig – dabei soll jeder und jede seine/ihre Ecken und Kanten einbringen!

Heute wird es immer schwieriger, Kinder zu Bewegung zu motivieren. In der Jungschar lernen die Kinder schon früh die Freude an der Bewegung kennen und bilden spielerisch einen Gefallen für ihre verschiedensten Formen aus.

Im Cevi  ermutigen wir die Kinder ausserdem, sich selbst zu verwirklichen und begleiten sie bei ihrer persönlichen Sinnsuche. Es braucht in der heutigen Zeit Mut, sich tiefgründig mit Fragen, die nicht rational beantwortbar sind, auseinanderzusetzen, und diese auch auf das eigene Leben zu beziehen. Dies ist eine sehr delikate und anspruchsvolle Angelegenheit, dennoch ist es wichtig, dass vor allem Kinder und Jugendliche einen Ort haben, wo sie sich diesbezüglich nicht gehemmt fühlen. Im Cevi Allschwil-Schönenbuch sind wir bestrebt, den Kindern und Jugendlichen je nach Alter einen solchen Rahmen anzubieten – denn kann sehr fruchtend sein, gemeinsam zu suchen.

Da viele Programme im Freien, meist im Wald, stattfinden, entwickeln die Kinder eine Bindung zur Natur und lernen, sie zu respektieren. Das gemeinschaftliche Erleben der Natur ist eine wertvolle Kindheitserfahrung in einer Zeit, wo sich ein Grossteil der Unterhaltung nur noch auf Bildschirmen abspielt.

 

Dank unserem breiten Unterhaltungs-Spektrum können Kinder so verschiedenste Ideen und Erfahrungen sammeln, für die sie im Kindesalter besonders empfänglich sind. Der Cevi ermöglicht in seinen Angeboten, Gemeinschaft zu erleben. Er fördert Begabungen, überträgt Verantwortung und unterstützt die Entwicklung der Persönlichkeit.

 

 

 

Schnuppern ist jeden Samstag möglich! Informationen zu unserem nächsten Programm sind beim Anschlagskasten der reformierten Kirche Allschwil an der Baslerstrasse 226 oder HIER zu finden. Das Schnuppern ist selbstverständlich kostenlos, unverbindlich und auch  mehrmals möglich.

Bei fortbestehendem Interesse kostet eine Jahresmitgliedschaft lediglich CHF 50.-. Wir sind bestrebt, auch die Lagerkosten vergleichsweise günstig zu halten, sie betragen normalerweise etwa CHF 100.- für das Pfingstlager und CHF 350.- für das Sommerlager, wobei dies je nach Jahr und Lagerhaus variiert.